Eröffnung in:

Tage

Stunden

Minuten

Anreise:
Abreise:
Anfragen
Buchen

 

 

Mit Abstand die beste Unterhaltung!

Wir Sarner sind ein feier- und unternehmungslustiges Volk. Egal, ob traditionelles Volksfest, Lifestyle Kulinarik oder Sport-Event: Wir sind immer für Spaß zu haben. Damit du die angesagtesten Veranstaltungen nicht verpasst und immer up to date bist, haben wir hier an dieser Stelle die gesellschaftlichen Must-haves aufgelistet. Also bitte keine Scheu, wir stehen auf Partylöwen!

Geführte Wanderung in den Sarntaler Alpen

Jeden Dienstag und Donnerstag Wandererlebnis

in den Sarntaler Alpen mit Wanderführer Sepp Innerebner. Teff: 9 Uhr Tourismusbüro Sarnthein.

 

 

 

 

03. bis 12. Juli 2020

22. Sarner Morgreti Essn

Morgreti, ein Sarner Dialekt und abgeleitet vom Margarethentag aus dem Bauernkalender, bildet den Titel für die Zeit der Gaumenfreuden alljährlich in der 1. Julihälfte (siehe Veranstaltungen!). Die Auswahl ist reichhaltig und Gourmetfreunde werden sich schwer tun, das Richtige auszuwählen. Und wer sich übrigens einmal in einem der 5 Betriebe von den kulinarischen Genüssen überzeugt hat, nimmt automatisch an einer Verlosungsaktion mit tollen Preisen teil.

 

 

25. Juli 2020

Jakobifeier auf Pichlberg

Hl. Messe um 11.00 Uhr.

09. August 2020

Olmgaudi auf der Chrustgepatsch - Alm

Olmgaudi in Reinswald - auf der Chrustgepatsch - Alm.

Für die musikalische Unterhaltung sorgt die Musikkapelle Reinswald.

 

 

01. bis 30. August 2020

Bolzano Festival Bozen

Außergewöhnliche Zeiten verlangen außergewöhnliche Maßnahmen. Das Festival geht mit einem COVID-19 kompatiblen sommerlichen Musikprogramm mutig neue Wege und versprüht auch in diesem August die Magie der klassischen Musik.

Über den gesamten August werden sich fast täglich kleine und große Momente der Musik für BewohnerInnen und Gäste der Stadt entspinnen: Recitals mit Busoni Preisträgern unter freiem Himmel, Konzerte mit Mitgliedern der Mahler Akademie und der Streicherakademie, Besuche von Ensembles aus den Reihen des Haydnorchesters in Innenhöfen verschiedener Wohnhäuser, die vom eigenen Balkon genossen werden können, musikalische Open-Air Kinoabende sowie ein vom Festival Antiqua produziertes Sonderprogramm mit verräumlichter Musik sowie eine Komposition für Bozens Glockentürme lassen Bozen auch diesen besonderen Sommer 2020 zu einer Stadt der Musik werden.

Das Bolzano Festival Bozen 2020 steht für ein Programmformat, das allen Sicherheitsanforderungen und Abstandsregeln gerecht werden kann und dennoch den Bürgern der Stadt Bozen und den Gästen real erlebte klassische Musik auch in diesem Sommer nicht vorenthält.

 

 

08. bis 16. August 2020

Kunstaustellung im Pfarrheim

Notburga und Sabine Brugger mit Aquarellen, Hannes Tribus mit Ölbildern und Johanna Brugger mit Töpferwerken.

Eröffnung am Samstag um 11.00 Uhr.

Öffnungszeiten täglich von 10.00 - 12.30 Uhr und von 15.00 - 18.00 Uhr.

 

 

 

 

 

14. August 2020

Viech schoadn in Reinswald

Viech schoadn: die Tiere kommen von der hohen Alm auf die niedere Alm.

Das „Viech schoadn“ in Reinswald bei der Getrum-Hütte hat eine lange Tradition! Gäste und Einheimische wollen sich diesen traditionsreichen Viehabtrieb nicht entgehen lassen. Rinder, Pferde, Schafe und Ziegen werden Mitte Juli von Vorder-Reinswald (Plankenhorn), Pichlberg und Hinter-Reinswald (Morgenrast) nach Getrum getrieben. Dort bleibt das Vieh bis zum 14. August. Beim „Viech schoadn“ wird es nach fünf Wochen von Hirten und Bauern wieder zurückgetrieben.
Dieser kleine Almabtrieb mit zum Teil prächtig geschmückten Rindern, stolzen Hirten und ausgelassenen Goaslschnöllern ist für die einheimischen Bauern ein Tag zum Feiern, an dem zudem das eigene Vieh begutachtet wird und mitunter auch der eine oder andere Handel betrieben wird.
Bei Gegrilltem und leckeren Strauben wird bis spät am Nachmittag erzählt und diskutiert. Für Unterhaltung sorgen die Musikanten der Gruppe „Durnholz 7“, aber auch diverse Ziehharmonika-Spieler aus dem Tal. Auftritte der Goaslschnöller und der jungen Schuhplattler aus Villanders, bzw. der Gaudiplattlerinnen.

22. August 2020

Radrennen großer Preis Penser Joch

Die besten Amateur-Rennradfahrer Italiens und aus dem Ausland messen sich auf der Panorama-Alpenrosenstraße Penser Joch. Wie immer, wird das Rennen hochkarätig besetzt sein.

 

 

05. - 07. September 2020

Sarner Kirchtag

Den "Sarnar Kirchte" feiern wir Sarner nach langer Tradition immer am ersten Sonntag im September, nämlich dem "Schutzengelsonntag".

Samstag, 05. September 202017.50 Uhr: Musikalischer Einzug mit anschließendem Konzert.20.30 Uhr: Fackelumzug durch das Dorfzentrum von Sarnthein zum Festplatz.21 Uhr: Musik, Tanz und Stimmung.Sonntag, 06. September 202008.45 Uhr: Feierliche Prozession nach St. Zyprian in Sarnthein.10.15 Uhr: Musikalischer Einzug zum Festplatz und Frühschoppenkonzert bis 12.30 Uhr.14 Uhr: Großer Trachtenumzug. 20.30 Uhr - Musik, Tanz und Stimmung.Montag, 07. September 2020Kirchtagsausklang und traditioneller Bauernmarkt.

 

 

12. September 2020

Putzer Kirchtag und Almfest

Programm:

• Kreuzgang um 07.00 Uhr von der Pfarrkirche Sarnthein ausgehend

• Um 09.00 Uhr Hl. Messe im Putzer Kirchlein mit musikalischer Umrahmung der Musikkapelle Sarnthein

• Anschließend Almkonzert der Musikkapelle Sarnthein

• Am Nachmittag sorgt die Gruppe „Die Bolgstoaner“ für musikalische Unterhaltung

• Für Speis und Trank ist bestens gesorgt!

 

Das Putzer Kreuz-Team freut sich auf viele Kirchtagsbesucher

Tel. 339 4200434

 

 

Mittwochs vom 15. Juli bis 9. September 2020

Kräuterwanderung im Sarntal mit Elisabeth & Kathrin


Die Wilden (Kräuter) und ihre Kraft. Bei einer Wanderung die Vielfalt der Natur kennenlernen, mit allen Sinnen erleben und daraus wertvolles zubereiten.

 
Treff: Tourismusbüro – Kirchplatz in Sarnthein um 14.00 Uhr.

Dauer: 14.00 – 17.00 Uhr

Mindestteilnahme: 5 Personen

Anmeldung: Bis Montag, 18 Uhr im Tourismusbüro – Tel. 0471 623091

Preis: 25,00 € pro Person inkl. Produkt aus Kräutern zum Mitnehmen.

 

 

 

 

 

26. September 2020

Dolce Vita am Obstplatz in Bozen

Seit jeher ist der Obstmarkt ein bedeutender Treffpunkt in der Bozner Altstadt. Am 26. September wird er von 17 bis 24 Uhr zum Schauplatz für ein Fest im Zeichen der Musik, Mode und Gastronomie.

 

 

25. bis 26. September 2020

Beercraft - International Craft Beer Meeting

Die Beer Craft ist ein Zusammentreffen von Bier-Enthusiasten, die sich vor allem auf das Bierbrauen als Handwerk zurückbesinnen und neu aufleben lassen. Angesprochen sind alle, die sich für das Thema Bier in jedweder Art interessieren oder noch begeistern lassen möchten. Mitten im Herzen Bozens zeigt das Schloss Maretsch am 25. - 26.09.2020 die Bierkultur in neuem Licht mit zahlreichen Ausstellern und Biersorten aus dem In- und Ausland. Die „Craft Beer“-Welle hat auch Südtirol in vollem Tempo erreicht.

 

 

22. bis 25. Oktober 2020

Yoga & Achtsamkeit

In diesen Tagen liegt der Fokus auf "wieder in die eigene Kraft kommen". Mit therapeutischen und dynamischen Yogaeinheiten, Entspannungs- und Achtsamkeitsübungen, sowie Basics aus dem funktioniellen Mobilitäts- und Stabilitätstraining wirst du neue Impulse kennenlernen und herausfinden, wie du in deinem Alltag gut für dich sorgen kannst.
Oft ist unser Leben gehetzt und wir finden kaum Zeit, gesunde Entscheidungen für uns zu treffen. Die Tage sollen dich wieder mit dir in Verbindung bringen, sodass du mit neuer Energie, Tatendrang und einem "Leuchten" nach Hause fährst.

 

 

 Durchgeführt von ALOHA YOGI

01. bis 04. Oktober 2020

Pilates & Wellness im Oktober 2020

Gönn Dir eine kleine Auszeit vom einnehmenden Alltag um Deinen Körper und Deine Seele auf allen Ebenen zu verwöhnen.
Vor der traumhaften Kulisse des Sarntals, kannst Du Deinen Körper mit ausgewählten Pilates-Übungen in Schwung bringen: Kräftige Deine Tiefenmuskulatur, mobilisiere schonend Deine Gelenke und lass dabei Deine Faszienbahnen in ganzer Länge in eine angenehme, fließende Dehnung kommen. Pilates ist perfekt geeignet um sich und seinen Körper in seinem gesamten, gelenkigen Bewegungsausmaß von der Oberfläche bis in die Tiefe mit sehr konzentriert ausgeführten Übungen neu spüren zu lernen. Dabei ist das Ziel durch eine fließende Ausführung und Aneinanderreihung der Bewegungen eine Energie im Körper entstehen zu lassen.
Wenn Du Dich dadurch angenehm vitalisiert fühlst, kannst Du eine Wanderung in der wunderschönen Berglandschaft noch mehr genießen oder die Seele ganz ruhig und sanft im Panorama - Wellnessbereich baumeln lassen. Vielleicht ist es auch "einfach" nur der gute Espresso und ein spannendes Buch, das Dich entspannt.
Das alles abgerundet durch die absolute Wohlfühlatmosphäre in der "Panoramic Lodge" . Und natürlich ganz wichtig: Exzellente Gaumenfreuden aus Südtirol auf dem Teller.
Ein Rundum-Paket für Genießer!

Pilates-Lehrerin: Verena Krinninger

6 Pilates - Einheiten

Wandern - Sauna - Wellness

 

 

Das Retreat findet ab 8 Teilnehmern statt

Weitere Infos über Verena Krinninger findest du hier: www.verena-krinninger.de

Verbindliche Anmeldung unter: verenakrinninger@gmail.com

Hast du Lust auf unsere News?